Osteoporose: Links & Patientenmaterialien | osteoporose.de

Patientenmaterialien zum Thema Osteoporose

Das Leben mit einer chronischen Krankheit wie der Osteoporose ist nicht immer leicht: Höchstwahrscheinlich gehören regelmäßige Arztbesuche und/oder Hilfsmittel wie eine Rückenorthese zu Ihrem Alltag dazu. Manchmal scheint sich auch ein Hindernis aufzutun, welches unüberwindlich wirkt. In dieser Situation kann es hilfreich und ermutigend sein, sich mit anderen auszutauschen und Tipps zu erhalten.

Nachfolgend finden Sie nützliche Literatur, Links und Informationsangebote rund um das Thema Osteoporose.

NÜTZLICHE LINKS

Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose (BfO) e.V.
www.osteoporose-deutschland.de
Bundesselbsthilfeverband Gesunde Knochen (BGK) e.V.
www.osteoporose-bgk.de
Netzwerk Osteoporose e.V.
www.netzwerk-osteoporose.de
Bartl, Reiner: Osteoporose. Prävention, Diagnostik, Therapie, 4Stuttgart 2011
Brückle Dr., Wolfgang: Osteoporose. Stabil durchs Leben, Stuttgart 2014
Sturzprophylaxe-Video der Barmer Krankenkasse
https://www.youtube.com/watch?v=Eg4w7Y36I9Q
DVO Dachverband Osteologie e.V.
www.dv-osteologie.de
OSD Osteoporose Selbsthilfegruppen Dachverband e.V.
www.osd-ev.org/osteoporose
Bei Osteoporose auf die Ernährung achten – Nährstoffgehalt ausgewählter Lebensmittel
https://www.osteoporose.de/Downloads/170428_Abreissblock_297x210_V3.pdf
Kochen für die Knochen - Kochbuch zum Herunterladen
https://www.osteoporose.de/Downloads/Kochbuch-Kochen-fuer-die-Knochen.pdf

Kochen für die Knochen

Auf Kochkurs mit der Präsidentin des BfO (Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V.)
Kochbuch kostenfrei herunterladen

Osteoporose - Achten Sie auf Ihre Ernährung

Kalzium und Vitamin D sind das A und O für gesunde Knochen. Hier erhalten Sie eine Übersicht über den Nährstoffgehalt ausgewählter Lebensmittel.
Hier kostenfrei herunterladen

VIDEOS


Patientin im Gesprach

Patientin im Gespräch

Im Rahmen der richtigen Behandlung ist mit Osteoporose dennoch ein selbstbestimmtes und erfüllendes Leben möglich. Das weiß auch Patientin Birgit Eichner – und betont: Besonders wichtig ist es, rechtzeitig zum Arzt zu gehen und gegen die Erkrankung aktiv zu werden; zum Beispiel in einer Selbsthilfegruppe.

Test Link

Was Experten sagen

Auftreten, Anzeichen, Arztbesuch: Warum Betroffene und Risikopatienten die Osteoporose auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen sollten, verdeutlichen die befragten Experten in diesem Video noch einmal ganz besonders. Ärzte aus ganz Deutschland erklären Ihnen die wichtigsten Fakten rund um die Osteoporose – ebenso wie die Rolle des Handgelenkbruchs als Alarmzeichen.

Test Link

Entscheidend: Die richtige Behandlung

Häufig fällt die Diagnose „Osteoporose“ erst, wenn es bereits zu einem Knochenbruch gekommen ist. In der Folge sind die Patienten meist bestürzt – denn heilen lässt sich die Knochenerkrankung nicht; sie hält ein Leben lang an. Mit passenden Therapiemaßnahmen kann hier allerdings ein maßgeblicher Beitrag geleistet werden, um Beschwerden zu verringern und die Lebensqualität zu steigern.

Test Link

Vorbeugen – aber wie?

Gegen Osteoporose sind wir machtlos? Nicht ganz! Damit die Erkrankung gar nicht erst entsteht, können Risikopatienten einiges unternehmen. Entscheidend ist für sie vor allem zu wissen, welche Maßnahmen geeignet sind – und sie konsequent umzusetzen. Sportlerin Franziska van Almsick kennt den wichtigsten Verbündeten gegen die Knochenkrankheit: Bewegung.

Test Link
gymnastik-uebungen-osteoporose

Knochentraining

Wer unter Osteoporose leidet, sollte seine Knochen so gut wie möglich schonen? Ganz und gar nicht! Bewegung ist entscheidend, um den Aufbau der Knochensubstanz zu fördern. Olympiasiegerin und Leichtathletin Heide Ecker-Rosendahl erklärt im Video, wie Knochentraining zu Hause funktionieren kann.

Test Link
veganer-joghurt

Rezept: Veganer Joghurt

Besteht eine Osteoporose, spielt neben Medikamenten und ausreichend Bewegung auch die Ernährung eine wichtige Rolle. Ein gesundes Frühstück bei Knochenschwund zeigt Sport- und Ernährungsexperte Philipp Berger in seinem Kochvideo.

Test Link
knochen

Langfristige Behandlung

Weshalb ist die richtige Therapie von Osteoporose entscheidend? Warum muss die Behandlung über mehrere Jahre hinweg erfolgen? Und was haben eigentlich Knochen und Bäume gemeinsam? Antworten auf diese Fragen finden Sie in unserem Speedpainting-Video!

Test Link
osteoporose-aufforderung-arztbesuch

Rechtzeitig zum Arzt

Sie oder Ihre Verwandten haben den Verdacht, dass bei Ihnen eine Osteoporose vorliegen könnte? Zögern Sie nicht und gehen Sie frühzeitig zum Arzt – so kann die Erkrankung schnell erkannt und mit den passenden Medikamenten behandelt werden.

Test Link
osteoporose-symptome-behandlung

Osteoporose – was ist das?

Osteoporose ist der medizinische Fachbegriff für den sogenannten Knochenschwund. Trotzdem stellen sich viele Betroffene die Frage: „Worum handelt es sich bei meiner Erkrankung eigentlich?“ Sinnvoll ist es dann, die nächsten Schritte anzugehen und sich genau zu informieren – wie die Patientin im Video.

Test Link
wichtigkeit-diagnose-osteoporose

Auch Angehörige sind betroffen

Bei Osteoporose handelt es sich in der Regel um eine Erkrankung, die die Verwandten ebenfalls betrifft. Nicht nur, weil enge Angehörige durch die erbliche Vorbelastung selbst zur Risikogruppe gehören, sondern auch, weil sie die Beschwerden und Einschränkungen des Betroffenen mitansehen – und sich um ihn sorgen.

Test Link
Mann beim Arzt zur Osteoporose Untersuchung

Diagnose

Der Arzt kann einer Osteoporose früh auf die Schliche kommen.

Frau beim Schlitschuhfahren - Bewegung trägt zur Behandlung von Osteoporose bei

Behandlung

Die Therapie soll den Knochenabbau hemmen und vor Brüchen schützen.

Zurück nach oben